Home

Abschied von Benji

Am Samstag brachten wir unser Baby zu Familie Jäger. Lange hatten sie nun  auf ihn gewartet und konnten es kaum noch erwarten.  Morgens um 5 machten Benji und ich unseren letzten gemeinsamen Spaziergang, danach kuschelten wir noch lange im Bett.  Dann wollten wireigentlich los fahren, fuhren aber vorher
noch zu einen Flohmarkt. Rausziehen hieß es,  immer noch ein bissel länger die Zeit zusammen geniessen.  Aber irgendwann ging das nicht mehr und so kamen wir doch bei ihnen an.  Die Freude von ihnen war groß und auch Benji freute sich wahnsinnig Carina wieder zu sehen.  Wieder zuhause vermissten wir ihn in allen Ecken, besonders Scarlet konnte nicht begreifen wo der Kleine abgeblieben ist und lief unruhig hin und her.  Natürlich wissen wir das es Benji bei seiner neuen Familie super haben wird und in Jule einen klasse Kumpel. Die beiden sind jetzt schon ein tolles Team.Und da es nicht so weit entfernt ist werden wir ihn hoffentlich auch nie aus den Augen verlieren.

Abschied von Benji